Dekoratives Gestaltungselement für schöne Erinnerungen – die Fotoleinwand

In der heutigen Zeit der digitalen Fotografie ist die Foto Leinwand ein beliebtes Mittel der dekorativen Raumgestaltung. Egal ob es um ein Foto vom letzten Urlaub oder eine gezielte Fotografie für den zukünftigen Wandschmuck geht, die Foto Leinwände wecken bei vielen Menschen den Eindruck eines klassischen Gemäldes. Dieser Eindruck entsteht durch den Einsatz von unterschiedlichen Leinwandgeweben. Die verwendeten Tinten werden heute durch moderne Plotter auf das Gewebe aufgebracht und fixiert. Je nach Art der Tinte ist die Leinwand mehr oder weniger unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit und Umwelteinflüssen. Mit der steigenden Wasserfestigkeit leidet meist die Farbbrillanz, daher werden diese Tinten nur eingesetzt, wenn die Foto Leinwand starken Einflüssen von Außen ausgesetzt ist.

Fotos sind seit jeher die Manifestierung von Erinnerungen. Bilder von Situationen, die für den Fotografen in irgendeiner Form wichtig waren. Aber auch Schnappschüsse können Fotos hervorbringen, die dem Betrachter den Atem nehmen. Letztendlich steht und fällt eine Fotografie mit dem Talent des Fotografen. Bereits in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts wurden die ersten Foto Leinwände produziert. Durch das aufwendige Verfahren und die hohen Kosten bei der Herstellung konnte sich diese Art der Fotobearbeitung jedoch nicht durchsetzten. Erst mit der Entwicklung der digitalen Fotografie erlebte diese Art der Dekoration eine Art Wiederbelebung. Die neue Art der Fotobearbeitung und moderne, digitale Druckverfahren machen die Foto Leinwand einen großen Kreis von interessierten Kunden zugänglich.

In den Gestaltungsmöglichkeiten von digitalen Fotos liegen unendlich viele künstlerische Freiheiten. In Verbindung mit einer Leinwand entstehen dabei einmalige Schmuckstücke mit einer ganz besonderen Wirkung. Die gedruckten Fotografien wirken auf der Foto Leinwand besonders edel und lassen einen klassischen Eindruck entstehen. Durch die Struktur der verwendeten Stoffe entsteht eine zusätzliche Tiefenwirkung. Dabei ist darauf zu achten, welche Stoffe von den Anbietern verwendet werden. Das reine Leinen hat wesentlich mehr Struktur und lässt das Foto anders erscheinen, als wenn synthetische Stoffe für den Druck verwendet wurden. Synthetik weist dabei eine feinere Oberfläche auf und ist wesentlich gleichmäßiger strukturiert.

Diese Eigenschaften kann man sich bei dem Wunsch nach der Gestaltung von Foto Leinwänden zunutze machen. Dabei wird der bedruckte Stoff unter Spannung auf einen Holzrahmen aufgezogen. Dieses Verfahren wird von synthetischen Stoffen meist besser verkraftet. Sie müssen weniger selten nachgespannt werden und behalten daher länger ihre Form. Der Keilrahmen lässt bei der Foto Leinwand eine weitere dreidimensionale Wirkung entstehen und verleiht der Fotografie eine besondere Hochwertigkeit. Der verwendete Rahmen ist sehr leicht und lässt sich daher problemlos an einer Wand befestigen.

Impressum